DAS GEDANKENEXPERIMENT

"ABOUT LAST NIGHT"

Glaubst du, du könntest Dinge vorhersagen?

Kennst du Situation, wenn du aus Versehen in eine fremde Person rennst und sofort das Gefühl hast, du wüsstest alles über sie?
Hast du schon mal dein Handy klingeln hören und wusstest ohne hinzuschauen, wer dich anruft?
Das ist Intuition und nur der Anfang von dem, was mit Intuition möglich ist!

Es ist möglich mit Intuition unmögliches zu erreichen und genau DAS zeige ich dir jetzt!

STOP!

>> scrolle erst weiter, wenn ich es dir sage! <<
(sonst wird das Gedankenexperiment nicht funktionieren)

 

Mach deinen Kopf frei und denke an nichts.

Gleich werde ich dich bitten an zwei einfache geometrische Formen
wie ein z.B. ein Quadrat zu denken,
wobei sich die eine in der anderen befindet.

Stell’ dir vor du bist in der Grundschule.
Richte deine Aufmerksamkeit auf dein Schulbuch.
Stell’ dir vor, wie du deinen Stift in der
Hand hälst und du vor dir auf eine leere Seite schaust.
Nun beginne in Gedanken die zwei einfache Formen zu zeichnen.
Eine in der anderen.

STOP!

>> scrolle erst weiter, wenn ich es dir sage! <<

Denkst du zufällig an diese beiden Formen?

Jetzt denke bitte an eine dreistellige Zahl.

Ich möchte nicht, dass du denkst ich hätte dich zu einer
schnellen Antwort gedrängt,
damit du eine häufig genannte Zahl wie z.B. 689 nennst.
Genauso möchte ich nicht, dass
du denkst, dass dich mit dieser Aussage dazu bewege, an eine weniger häufig
genannte Zahl zu denken.

Deshalb generierst du gleich völlig fair eine neue, zufällige Zahl.

Konzentriere dich nur auf die erste Ziffer deiner dreistelligen Zahl.
Stell dir vor wie sie sich langsam in eine neue Zahl verwandelt.
Bist du zufrieden mit dieser neuen Zahl?
Wenn nicht, dann ändere sie nochmal!
Welche Zahl hast du im Kopf?

Nun konzentriere dich auf die zweite Ziffer.
Auch diese verwandelt sich langsam.
Lenke deine Aufmerksamkeit darauf,
ob die neue Zahl gerade oder ungerade,
hoch oder tief ist.
Welche Zahl ist dir in den Sinn gekommen?

Für die letzte Ziffer nutzen wir ein wenig Hilfe des Schicksals:
suche dir völlig frei eine der umstehende Person aus.
Diese soll die dritte Ziffer der dreistelligen Zahl nennen!

Du hast nun eine völlig zufällige, dreistellige Zahl generiert!

 

STOP!

>> scrolle erst weiter, wenn ich es dir sage! <<

Wie stark, glaubst du, ist deine Intuition?

Sieh' selbst...

Like it? Dann like mich...